Freitag, 9. Januar 2009

GALERIE ROTHAMEL Frankfurt - Raissa Venables - Fotografie

Die Galerie ROTHAMEL in Frankfurt zeigt vom 09.01.2009 bis zum 14.03.2009 Arbeiten (Fotografie) von Raïssa Venables.

Eröffnung: 9. Januar um 19 Uhr

Raïssa Venables, Zionskirche (small version), 2005, C-Print/Diasec, 98 x 79 cm, Auflage 5 + 2AP

Raïssa Venables, Red Stairs, 2005, C-Print/Diasec, 212 x 152 cm

Raïssa Venables wurde 1977 in New Paltz, NY geboren. Sie studierte bis 1999 Fotografie und neue Medien am Kansas Art Institute und bis 2002 Fotografie an der Milton Avery Graduate School of the Arts am Bard College. In den letzten Jahren stellte sie im Frankfurter Städelmuseum, dem Jersey City Museum, dem Roswell Art Museum und in verschiedenen deutschen Kunstvereinen aus. Das Lower Manhattan Cultural Council und das Roswell-Artist-In-Residence Program in New Mexico ehrten sie mit Atelierstipendien, und die Kunsthalle in Emden kaufte Werke von ihr an. Die Künstlerin lebt in Pleasantville, NY und lehrt Fotografie an der School of Visual Arts in Manhattan.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen