Samstag, 15. Dezember 2007

Quick Look Plugins zum Leben erwecken

Wenn man sich ein neues Quick Look Plugin heruntergeladen und in den Library-Ordner kopiert hat, dann kann man das neue Plugin erst mal nicht nutzen da der es noch nicht "bekannt" ist.

Um nun dem System ein "Hallo ... da ist ein neues Quick Look Plugin" mitzuteilen, kann man entweder a) den Rechner neu starten, b) man kann sich abmelden und neu Anmelden oder c) den Finder neu starten. Alle drei Varianten sind unpraktisch.

Rechner neu starten: dauert zu lange
Abmelden/Anmelden: alle geöffneten Programm muss man neu starten
Finder neu starten: alle Finder-Fenster werden geschlossen

Aber - da ist noch eine dritte Möglichkeit: Reset des Quick Look Servers. Dazu muss man einfach im Terminal (Programme -> Dienstprogramme) folgenden Befehl eingeben:
qlmanage -r
Genauere Informationen zu diesem Befehl findet man hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen