Donnerstag, 13. Dezember 2007

furl.net - auf immer und ewig

Als ich auf der Suche nach einem für mich geeigneten Anbieter zur Online-Verwaltung meiner Bookmarks war habe ich mir u.a. auch bei furl.net einen Account eingerichtet, um diesen Service mal zu testen. Das war ein Fehler. Denn dieser Service klammert!

Meine Bookmarks verwalte ich mittlerweile über einen Service von Google. Den furl.net-Account benötige ich also nicht mehr. Ich kann ihn also löschen. Nein! Kann ich nicht. Ich würde ihn gern löschen. Aber ich habe dazu bisher keine Möglichkeit gefunden. Entweder habe ich Tomaten auf den Augen oder es geht wirklich nicht. Eine E-Mail mit der Nachfrage zur Löschung meines Accounts ist auch schon an furl.net raus. Ergebnis? Nix! Nada! Nothing!

Nun ja - ich werde es weiter versuchen. E-Mails schreiben kostet ja kein Porto. Irgendwann werden die Herrschaften bei furl.net sich dazu ja mal äußern. Das hoffe ich jedenfalls.

Das ist nun aber nicht das erste mal, dass ich so was in der Art erlebt habe. Viele Services buhlen um eine Anmeldung mit großen "Jetzt registrieren"-Buttons. Aber die "Account Löschen"-Buttons fehlen sehr oft oder sind so platziert, dass man sie nicht oder nur sehr schwer findet. Warum? Kann ich nicht verstehen. Wenn ich meinen Account nicht mehr haben möchte, dann habe ich mich doch schon dagegen entschieden. Warum klammern? Damit wird meine Meinung zu dem entsprechenden Service auch nicht besser.

So ... ich muss los ... E-Mail an furl.net schreiben ...

1 Kommentar: