Montag, 17. Dezember 2007

DVB-T Empfang in Karlsruhe

Da bin ich doch zufällig wieder mal über die Zubehörkiste meines Fernseh-USB-Sticks (Elgato EyeTV Hybrid) gestolpert und was sehe ich da - eine Antenne. Stimmt ja ... ich kann ja rein theoretisch auch DVB-T empfangen. Als ich den Stick damals gekauft hatte ging es mir ja eigentlich primär darum, meine PlayStation an dem iMac anzuschließen. Weniger um das Fernsehen selbst.

Und wenn ich die Antenne schon mal in den Fingern habe, dann kann man doch eigentlich auch mal ausprobieren, wie es mit dem DVB-T Empfang aussieht. Ich hatte mir wenige Hoffnungen gemacht, denn die Empfangsprognose (... kann man hier prüfen) sah nicht so rosig aus:



Desto überraschter war ich, als mir nach dem Sendersuchlauf dann doch 12 Programme angezeigt wurden. Diese wären:
  • Doku/KiKa
  • EinsPlus
  • 3sat
  • Phoenix
  • Bayerisches FS
  • SWR Fernsehen BW
  • hr-fernsehen
  • WDR Fernsehen
  • Das Erste
  • arte
  • ZDF
  • ZDFinfokanal
Die Qualität ist voll okay. Allerdings hatte ich die Antenne erst einfach auf meinem Schreibtisch stehen. Daraus resultierte, dass der Empfang beim Vorbeigehen weg war. Dann habe ich die Antenne (mit Magnetfuß) mal oben auf meinen iMac gestellt. Das war dann schon viel besser! Ungestörter Empfang.

Ein Kollege von mir hat es hier in Karlsruhe ganz in der Nähe von mir auch mal ausprobiert und nicht einen einzigen Sender empfangen. Es kommt also echt darauf an, wo man sich befindet. Mein Standort übrigens hier (4. Etage):


Größere Kartenansicht

Die Senderauswahl ist natürlich nichts im Vergleich zu dem, was über das Kabel kommt, aber es geht ja um's Prinzip. Da kann ich ja nun wieder auf Kabel-Empfang umschalten :-)

Kommentare:

  1. Hallo,

    eins verstehe ich nicht, gegen Vorratsdatenspeicherung sein aber seine Adresse der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen und dann noch über so einen Unternehmen wie Google *kopfschüttel*.

    mit freundlichen Grüßen
    ein Karlsruher

    AntwortenLöschen
  2. 1.) Auf der Karte ist nicht meine Adresse sondern nur die Koordinaten :)

    2.) Wer meine Adresse möchte kann es einfacher haben: http://www.dirkeinecke.de/legal/

    3.) Es geht mir nicht generell darum, dass an allen möglichen Orten Daten von mir gespeichert werden - vielmehr möchte ich selber entscheiden (
    lönnen), wo dies passiert. Das ist ein ganz wesentlicher Unterschied.

    AntwortenLöschen
  3. Im Studi-Wohnheim NAN20 bekomm ich gar keine Sender, egal wo ich nen Suchlauf starte :/

    AntwortenLöschen