Donnerstag, 15. November 2007

Textausrichtung in iPhoto 6 ändern

Liegt es an uns oder am Programm? Gestern haben wir (meine Frau und ich) ein Fotobuch mit Apples iPhoto 6 zusammengestellt. Neben den ganzen Bildern haben wir am Ende auch noch eine "Nur-Text"-Seite eingefügt. Auf dieser war der vordefinierte Text mittig ausgerichtet. Das wollten wir ändern. Und das war auch das Problem!



Wir sind beide in Sachen Computer-Programme nicht ganz unerfahren, aber hier hatten wir echt Schwierigkeiten. Auf der normalen Schrift-Palette ist in Sachen "Ausrichtung" nichts zu finden:



Also weitersuchen.

Fündig sind wir dann im Kontext-Menü für den Text geworden. Hier bekommt man unter Schrift -> Stile... folgenden Dialog angezeigt:



Nein - auch hier kann man die Text-Ausrichtung nicht selber definieren. Aber wenn man von "Dokumentstile" auf "Bevorzugte Stile" wechselt, dann findet man auch einen vordefinierten Stil bei dem der Text linksbündig ist.



Der Erfolg: Der Text ist genau so wie wir ihn haben wollten - linksbündig!



Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass dies alles nicht so optimal ist. Kann man solche Einstellungen nicht irgendwie besser erreichbar machen? Gibt es denn keine Möglichkeit selber zu definieren, wie ein Text ausgerichtet werden soll? Komisch, komisch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen